Eine Box für Visitenkarten

Mittwoch, 22. April 2015 , 4 Kommentare

Abbildung 1: Boxlayout in SketchUp

Heute waren wieder einmal Einführungskurse im FabLab Bern angesagt. Konkret ging es um die Bedienung des Lasercutters. Wie bei den letzten Kursen wählte ich das Planetengetriebe als Demo-Objekt aus (da schlägt mein Technikerherz halt höher).

Als es dann darum ging, dass die Kursteilnehmer ein eigenes Objekt schneiden sollten, schlug ich das Webtool MakerCase vor, womit sich Boxen generieren lassen. Diese Anwendung scheint sehr mächtig zu sein: So lässt sich neben den Abmessungen auch einstellen, dass es weitere Öffnungen und sogar Gravuren geben soll.

Leider bot die Software LaserGRAV - diese dient dazu, die Geometrien für den Laserschnitt vorzubereiten - keine Importmöglichkeit für's SVG-Format an. Ein Kursteilnehmer fand dann aber bald einmal ein Webtool, womit sich SVG zu DXF konvertieren lassen.

Abbildung 2: Fertige verklebte Box

Und jetzt fragen Sie sich, wieso ich die Box von Abbildung 2 nicht mit MakerCase gemacht habe? Nach einigen Konvertierungsvorgängen gab es einen Unterbruch. Da hiess es: "Wenn Sie weitere Dateien konvertieren wollen, lösen Sie sich bitte einen Account". OK, klar...

Die Kursteilnehmer haben das gemacht und sich so einen passablen Zugang erstellt (free). Ich selbst habe wieder einmal SketchUp gestartet und die Box modelliert. Zugegeben: Das dauerte länger als das Generieren der Geometrie inkl. Erstellen eines Accounts bei CloudConvert. Da ich aber noch nie solche Verbindungen hergestellt hatte, entschied ich mich für die Handarbeit. ;-)

Via SketchUp konnte ich danach mein Boxlayout als DXF exportieren und dann schneiden.

Die Dateien stehen via YouMagine zum Download zu Verfügung.

Edit 29.04.2015: Für Inkscape gibt es eine Box Maker Extension

Edit 23.04.2015: Der Laser kann Vektordaten im AI-Format importieren. Also exportiertes SVG mit dem Free Online Converter nach AI konvertieren. :)

Kommentare:

  1. Oder Inkscape verwenden: Da kann man das SVG (oder auch das MakerCase-PDF) in DXF verwandeln...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Inkscape bietet diese Option an. :) Leider habe ich den Laser (noch) nicht soweit gebracht, dass er das so generierte DXF importieren kann. :(

      Löschen
  2. https://avtehnik.github.io/g-code-box-generator/

    AntwortenLöschen