Software

0 Kommentare

Die folgende Auflistung beschreibt eine Auswahl der Apps / Software, welche ich persönlich und in Schule & Ausbildung verwende. Dabei teile ich in Kategorien ein wie Modellieren, Druckvorbereitung (Slicing) und Einzweck-Applikationen.

Modellieren

DesignSpark Mechanical | Als Freeware für Windows erhältlich und bietet viele Funktionen für das Rapid Prototyping an. Geeignet für anspruchsvolle Modellierarbeiten sowie für Schulanwendungen ab der 7. Klasse [mehr...].

SketchUp Make | Als Freeware für Windows erhältlich. Leider nur bedingt geeignet, um druckbare 3D-Modelle zu erstellen. Geeignet für 2D-Zeichnungen und teilweise 3D-Modelle ab der 5. Klasse [mehr...].

Tinkercad | Eine WebApp von Autodesk, bei welcher Elemente mittels Drag'n Drop auf dem Arbeitsbereich platziert und verändert werden. Geeignet für einfache 3D-Modelle ab der 3. Klasse [mehr...].

BlocksCAD | Eine WebApp, welche eher dem Programmierer entgegen kommt. Das Modell wird aus Script-Blöcken generiert. Geeignet für 3D-Modelle ab der 7. Klasse [mehr...].

Make Things Now | Mit dieser WebApp lassen sich Kuben auf einem Raster platzieren. Ganz im Lego-Stil entstehen so Objekte, welche sich zum 3D-Drucken herunterladen lassen. Geeignet ab der 3. Klasse.

VOXEL Painter | Ähnliche Applikation wie Make Things Now, jedoch mit etwas kleinerem Funktionsumfang dafür in Deutscher Sprache. Geeignet ab der 3. Klasse [mehr...].


Druckvorbereitung (Slicing)

Cura | Damit lassen sich die 3D-Modelle für den Druck vorbereiten. Definiert werden da z.B. Schichtdicke und Füllgrad der Modelle [mehr...].


Einzweck-Applikationen

CandleCaster | Willst du eine Kerzengiessform mit deinem Design erstellen? Bild hochladen, Grösse definieren und fertig ist das Modell. [mehr...]

Bracelet Factory | Ein Armband mit deinem Namen möchtest du? Kein Problem! Mit der "Bracelet Factory" gelingt das im Handumdrehen. [mehr...]

NameTag Factory | Erstelle mit dieser Anwendung eigene Namensschilder.

0 Kommentare: